Wer kann an Pflichtschulungen teilnehmen?

Alle Angestellten der Apotheke sollten teilnehmen.

Der neue Pflichtschulungs-Bereich des ApoChannel® deckt alle Themen zu den jährlich verpflichtenden Mitarbeiterunterweisungen ab. Der Apothekeninhaber:in muss selbst oder über einen Drittanbieter gewährleisten, dass sein gesamtes Team diese Schulungen absolviert. Daher ist es sinnvoll bei Buchung des Pflichtschulungspaketes alle Mitarbeitenden anzumelden. Jede Teammitglied kann selbstständig und zeitlich flexibel die geforderten Themen bearbeiten. Und der/die Inhaber:in bzw. der/die Verwalter:in behält über das „Monitoring“ im App-Menüpunkt „Verwaltung“ den Überblick über den Fortbildungsstand der Mitarbeitenden.

Weiterführender Artikel:
- Was erwartet mich im Pflichtschulungsbereich des ApoChannel®?

marpinion®-Artikelcode: APP185

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen